CDU: Absicht oder “Dumm gelaufen”?

Da schmückt die CDU den Berliner Hauptbahnhof mit einem schönen Plakat, auf dem die zusammengeklebten Finger der Kanzlerin (Sekundenkleber ist kein Spielzeug, liebe Kinder!) dargestellt werden und zu denen der schöne Satz “Deutschlands Zukunft in guten Händen” einigermaßen passabel klingt.

20130906-110706.jpg

Und kaum einen Tag später wird innerhalb der Netzgemeinde genau dieses Plakat wunderschön und mit viel Liebe “modifiziert”.

Hier ein paar Beispiele:

20130906-110752.jpg

image

Was ich mich nun frage: Ist das Ganze irgendwie aus dem Ruder gelaufen oder war das eine absichtliche Steilvorlage und somit ein ziemlich genialer Schachzug der Marketingagentur unter der Überschrift “virales Marketing”?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>